Implantologisch ttige Zahnarztpraxis
Die aktuelle Zahnmedizin bietet viele Möglichkeiten, Defekte an erkrankten Zähnen zu versorgen. Amalgam kommt als Füllung nur noch selten zum Einsatz. Heutzutage wird mit modernen Kunststoffen oder mit Füllungen aus Keramik gearbeitet, die im zahntechnischen Labor hergestellt werden. Ziel ist, die natürliche Form, Farbe und Struktur eines gesunden Zahnes nachzubilden.
Kontakt Anfahrt   |   Impressum   |  Datenschutz   |  News   |  Zahnlexikon   |  Linkliste   |  Barrierefrei   |  Sitemap
Zahnärztliche Praxis
Dr. Michael Drünkler und Dr. Silke Neimann-Drünkler
     
Prinzenstr.1 · 30159 Hannover · Tel.: 0511-327879 · Fax: 0511-327870